Karriere Lexikon – Tipps und Infos von A bis Z C³ Cologne Career Center Coaching- und Karriereberatung

Bildungsscheck

Das Land Nordrhein-Westfalen übernimmt bei Vergabe eines Bildungsschecks NRW 50 Prozent der Seminarkosten.

Mit dem Bildungsscheck NRW unterstützt Nordrhein-Westfalen die beruflich orientierte Fortbildung. Das Land NRW übernimmt bei Vergabe eines Bildungsschecks 50% der Seminarkosten, maximal 500,- €. Es lohnt sich also zu prüfen, ob Sie einen Bildungsscheck beantragen können. Die Weiterbildung, unterstützt über einen Bildungsscheck, muss in einem individuellen beruflichen Zusammenhang stehen. Die Voraussetzungen sind in der Regel erfüllt, wenn die geplante Weiterbildung im Kontext der aktuellen oder zukünftigen Berufstätigkeit steht und eine berufliche Verwertbarkeit gegeben ist. Angebote, die z. B. der Gesundheitsprävention oder der sportlichen oder künstlerischen Betätigung dienen, sind in der Regel nicht förderfähig.

Wer wird gefördert?

  • Beschäftigte von Unternehmen mit bis zu 250 Mitarbeitern (auch geringfügig Beschäftigte)
  • Selbständige (mitarbeitende Betriebsinhaber/Eigentümer) in den ersten 5 Jahren nach Unternehmensgründung

Was wird gefördert?

Mehrtägige Gruppenseminare, die berufliche Kenntnisse und Fertigkeiten vermitteln

Wer stellt Bildungsschecks aus?

Über 150 Beratungsstellen in NRW bieten Weiterbildungsberatungen an und händigen anschließend einen Bildungsscheck aus, der bei anerkannten Bildungsunternehmen eingelöst werden kann.

Hier finden Sie unsere Weiterbildungen: > Hochschulzertifizierte Weiterbildungsangebote